Schon vor dem Spiel gegen das Leistungszentrum von Hannover 96 war klar, dass die Mannschaft des Trainergespannes Burkhardt/Bock nur mit hohem Tempo und Aggressivität ihre Siegesserie ausbauen kann.

Nach 14-tägiger Punktspielpause aufgrund von NFV-Lehrgängen, dem Spielausfall gegen Westercelle und einer eher schleppenden Trainingsbeteiligung einiger Spieler hatte Torsten Burkhardt die bewährte Anfangsformation umgebaut. Dazu musste das Team den zuletzt sehr überzeugend agierenden Stjepan Brcina an die U18 abgeben und auf den erkrankten Noah Tacke und den familiär verhinderten Jonas Winter verzichten. Weiterlesen »

2:0 für die JSG Schwarz-Gelb: The Series of Broken Ankles is finally over.

Da hat die JSG Schwarz-Gelb ihre sechs Spiele währende Durststrecke soeben beendet, die JSG Sülbeck in einem flotten Spiel mit 2:0 bezwungen und könnte in der Kabine die beiden schönen Treffer Revue passieren lassen oder sich selbst für die intensiv geführten Zweikämpfe auf die blutigen Schienbeine klopfen. Doch wie lautet das titelgebende Gesprächsthema im Mannschaftskreis?

Weiterlesen »

Am Samstag Nachmittag spielte die U15 auf dem Kunstrasenplatz in Weende gegen den eigentlichen Favoriten Eintracht Northeim. Im Hinspiel unterlag man klar und deutlich mit 1:6. Heute jedoch zeigten wir uns wieder deutlich verbessert. In den letzten Spielen zeigt die Tendenz deutlich nach oben. Auch dieses Spiel hätten wir eigentlich gewinnen müssen, da wir eindeutig die Weiterlesen »

Am Samstag morgen ging es bereits früh los an den Elsterweg in Wolfsburg. Spielbeginn war um 11.30 Uhr auf dem C-Platz Bei eisigen Temperaturen um den Gefrierpunkt ging es auf den Kunstrasenplatz. Um es vorab zu nehmen: Hier ein Kommentar eines Wolfsburger Elternteils nach dem Spiel: „So wollen wir eigentlich nicht gewinnen“ oder der Kommentar des Wolfsburger Trainers Stammann: Weiterlesen »

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien