Ausblick auf das Wochenende


Das kommende Wochenende ist dank der Fans der Supporters Crew 05 e.V. randvoll mit interessanten und wichtigen Terminen rund um Fußball, soziale Verantwortung und 05, über die wir an dieser Stelle einen kleinen Überblick für Interessierte geben wollen:

Nachdem sich für Donnerstag, den 06.11.  um ca. 20.30h nach dem Trainig teile der Oberligamannschaft zum Stammtisch im Nullfünf Fanraum angekündigt haben, um sich über die derzeitige sportliche Situation auszutauschen, geht es dort bereits einen Tag später mit anderer Problematik weiter.
Der schwule Schiedsrichter Halil Ibrahim Dincdag, der in der Türkei aufgrund seiner Homosexualität keine Spiele mehr Pfeifen darf -was in der internationalen Presse größere Wellen schlug- hält seinen ersten Vortrag der Deutschland-Reise am Freitag, den 07.11. um 19.05h in Göttingen.

Am Samstag ist um 14.00h das Heimspiel gegen den VfV Hildesheim im Jahnstadion angesetzt, wo die Fans wie immer mit ihrem Stand präsent sein werden und dabei für die Aktion „Second Fan Shirt“ sammeln. Mehr Infos dazu gibt es HIER.
Wir hoffen trotz der sportlich prekären Situation auf reichlich Fans im Stadion.

Am Sonntag, den 09.11. um 18.00h wird am Platz der Synagoge (schon wieder am Fanraum) das Gedenken zur Pogromnacht unter dem Motto „Ludolf Katz – Ein Jude in Schwarz und Gelb“ stattfinden, bei dem neben aktiven Fans auch Vorsitzender Jens Handkammer Worte zum Gedenken der Verbrechen gegen einen ehemaligen Spieler unseres Vereins finden wird. Im Anschluss wird vor Ort im Saal über dem Fanraum der Film „Und plötzlich waren wir Feinde“ gezeigt, um die Veranstaltung und damit das Wochenende zu beschließen.

Weitere Infos: http://supporterscrew05.blogsport.de/