17. Dezember 2015 · Kommentieren · Kategorien: News


Der 30jährige Marcel Blume ist ab sofort Supportmitarbeiter beim Landesligisten 1.SC Göttingen 05. Blume ist somit zusammen mit dem Betreuer Hubert „Hubi“ Müller und Zeugwart Joachim „Trampis“ Arndt sowie Marco Lenhardt für sämtliche organisatorischen Aufgaben bezüglich des Traininigs- und Spielablaufs zuständig. Als Torwarttrainer fungiert weiterhin Frank Wolany, als Physiotherapeut Bernd Psotta. 
Der Kontakt zu Marcel Blume, der aus Lödingsen kommt, kam durch den neuen Teamkoordinator Philipp Kokars zustande. Kokars und Blume sind seit Kindheitstagen befreundet!
Blume, der bei einer großen Baumarktkette in Göttingen arbeitet, spielte bis zuletzt selbst Aktiv Fußball im Landkreis Northeim. 
Marcel will mit Anfassen, und genau solche Leute braucht ein Verein. 
Das Trainerduo Portwich/Hille sowie der sportliche Leiter Jan Steiger haben damit in kurzer Zeit alle vakanten Posten beim Traditionsverein besetzen können. 
Erstmalig wird Blume dann das Team in Adelebsen mit betreuen, beim dortigen Günther-Brosenne-Turnier. 

Über den Autor: Florian Flügel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien