Glotze aus, Stadion an! 05-Fans starten Initiative zur Stärkung des Amateurfußballs (GT)


Amateurfußball braucht Fans – das fordern die Anhänger des 1. SC Göttingen 05 und anderer Klubs. Die 05-Fans haben deshalb die Aktion „Glotze aus, Stadion an!“ ins Leben gerufen. Ziel ist es, Fußballinteressierte von Fußballübertragungen im Pay-TV weg ins Stadion zu locken.

Entwickelt wurde die Initiative von der Supporters Crew 05 des 1. SC Göttingen 05, angeschlossen haben sich Fans von Traditionsvereinen wie Arminia Hannover, Altona 93 oder KFC Uerdingen 05.

Das Projekt soll einen Prozess in Gang setzen, zu dem kurzfristig höhere Zuschauerzahlen im Amateurbereich und Aufklärung über den Konflikt zwischen Amateur- und Profifußball gehören, mittelfristig eine öffentliche Diskussion, fanübergreifende Kooperationen und eine Stärkung von Traditionsklubs in den Medien. Langfristig soll eine Lobby für den Amateurfußball etabliert und die lokalen Klubs verstärkt im Bewusstsein der Fußballfans verankert werden.

weiterlesen