Jugend: 05 geht neue Wege


Der 1. SC Göttingen 05 e.V. plant einen Ausbau des Nachwuchsbereiches zur Spielzeit 2018/2019. Es ist geplant in Zukunft die vereinseigene Ausbildung junger Fußballer auf den Basisbereich auszuweiten.

Zur neuen Spielzeit sollen auch G-, F- und E-Jugendmannschaften am Spielbetrieb teilnehmen. Das Ziel ist es mit qualifizierten Übungsleitern Kinder an den Fußballsport heranzuführen, für den Jugendleistungsbereich auszubilden und diese ab der D-Jugend weiterzuentwickeln. Darüber hinaus wird der Verein so weiterhin organisch wachsen und von einem Anstieg der Mitgliederzahlen ist auszugehen. Aktuell befindet sich der Verein in Gesprächen mit potentiellen Trainern für den Basisbereich. Wir freuen uns mit Dennis Teschner und Annalena Diedrich bereits die ersten beiden ÜbungsleiterInnen für die F-Junioren für den 1. SC Göttingen 05 gewonnen zu haben.

Sehr gerne dürfen sich ab sofort jederzeit interessierte ÜbungsleiterInnen für den Basisbereich bei uns melden.

Angestrebt sind Kooperationen mit Kindergärten und Grundschulen und ab Januar 2018 werden Talenttage und Schnuppertrainingseinheiten angeboten. Weiterhin plant der Verein auch Fußballcamps in den Ferien anzubieten. Diese werden entweder in Eigenregie durchgeführt oder mit Kooperationspartnern.

Interessierte Eltern und Kinder können sich auch bereits jetzt an uns wenden.

 

Kontaktdaten:

Annalena: 0157 82543411 / u9@sc-goettingen05.de

Dennis: 0159 07075798 / u9@sc-goettingen05.de

 

Annalena Diedrich

„Ich heiße Annalena Diedrich, bin 18 Jahre alt und habe vor kurzer Zeit ein Grundschullehramtsstudium begonnen.
Ich spiele selbst seit 10 Jahren aktiv Fußball und bin derzeit Torfrau in der Frauenlandesliga.
Seit einem Jahr sammle ich Erfahrungen als Trainerin im Jugendfußball  und möchte in naher Zukunft eine Trainerlizenz erwerben.“

 

 

 

 

 

Dennis Teschner

„Mein Name ist Dennis Teschner, ich bin 21 Jahre alt und arbeite als Fachkraft für Lagerlogistik bei „Naturkost Elkershausen“ in Göttingen.
Ich bin seit 2012 als Trainer im Jugendfussball tätig.
Bisher konnte ich beim FC Auetal und bei der SVG Einbeck in den Basisbereichen (F-,E-,D-Jugend) Erfahrungen als Trainer sammeln und im Jahr 2014 erfolgreich die Trainer C-Lizenz absolvieren.
Vor meiner Tätigkeit als Trainer habe selbst viele Jahre Fußball gespielt.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.