Oberliga: Der Gegner war heute cleverer – Heimniederlage gegen Wolfsburg


lupoUnsere Mannschaft hat Ihr heutiges Heimspiel am 11. Spieltag der Oberliga Niedersachsen mit einem 0:2 (0:0) gegen U.S.I. Lupo Martini Wolfsburg verloren.

Es spielten:  Wolany – Timucin, Diederich, Horst, Moreno-Morales  – Pampe (77min. Bruns), Förtsch, Stern (38min. Washausen), Hesse (77min. Souleiman) – Dogan, G. Podolzcak

Torfolge: 0:1 (73min. Dösemeci) , 0:2 (91min. Galluzzi)

Schiedsrichter: Henning Hartje | Assistenten: Michael Kaufmann, Stephan Schamuhn  – ZuschauerInnen: 424

Dieser Nachbericht wird fortlaufend mit weiteren Stimmen, Presseartikeln, Bildern etc. aktualisiert.

Presse:

Stadtradio Göttingen (14.10.2013) „Interview mit Jan Steiger nach dem Spiel“ | GT (13.10.2013) „Torjäger verzweifelt gesucht – 1. SC Göttingen 05 verliert gegen Lupo Martini Wolfsburg mit 0:2“ | HNA (13.10.2013) „Langsam wird es brenzlig“ | Braunschweiger Zeitung (13.10.2013) „nicht effektiv, aber hochverdient

Ergebnisse des 11. Spieltags der Oberliga Niedersachsen 2013/14:

TUS Celle FC – FT Braunschweig : ausgefallen

SSV Jeddeloh – 1. FC Germania Egestorf/Langenreder : 5:0

TSV Ottersberg – VfL Osnabrück II : 1:1
VfL Bückeburg – TB Uphusen : 2:3
VfV Borussia Hildesheim – Lüneburger SK Hansa : 0:3
I. SC Göttingen 05 – U.L.M. Wolfsburg : 0:2
VfL Oldenburg – Rotenburger SV : 2:2
SpVgg Drochtersen/Assel –  1.FC Wunstorf : 0:2

Tabelle nach dem 11. Spieltag