Schwarz-Gelb geht in die 2. Runde – Psotta und Vollbrecht übernehmen das Traineramt


Die zu Beginn dieser Saison neu gegründete JSG Schwarz-Gelb wird auch in der kommenden Saison fortgesetzt. Die Verantwortlichen des Bovender SV und des I. SC Göttingen 05 sind mit dem Projekt sehr zufrieden. Aus diesem Grund haben Daniel Vollbrecht (Abteilungsleiter Fussball BSV) und Thorsten Richter (Präsident I. SC 05) nach Rücksprache mit weiteren Entscheidungsträgern entschieden, das Erfolgsmodell fortzusetzen und die Zusammenarbeit weiter zu intensivieren. Das Trainerteam Jannik Psotta und Daniel Vollbrecht freut sich sichtlich auf die kommende Saison und möchte mit der neuen Mannschaft um die Meisterschaft mitspielen. Daniel Vollbrecht ersetzt damit Gerd Müller, der derzeit zusammen mit Jannik die Mannschaft coacht. Gerd Müller wird in der kommenden Spielzeit zusammen mit Thomas Rusch die I. Herren-Mannschaft des BSV trainieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.