U 13 siegt beim SC Weende


Wie schon in der letzten Woche ging unsere U 13 als klarer Sieger in Weende vom Platz. Mit einem 6:2 Endstand war das Göttingen 05 Team die deutlich überlegende Mannschaft auf dem Platz.

Von Beginn an wurde der Gegner unter Druck gesetzt, sodass bereits nach 5 Minuten das erste Tor fiel. Das frühe Tor schien das Göttinger 05 Team jedoch zu lähmen. Die Spielzüge wurden nicht zu Ende gespielt und zu viele Einzelaktionen durchgeführt. Doch die Weender nutzen das Spielverhalten der 05er Mannschaft nicht aus. Erst zehn Minuten vor Ende der ersten Halbzeit liefen die Kombinationen auf 05 Seite wieder flüssiger.
Auch in der zweiten Halbzeit spielte das Team vom SC Göttingen 05 mit überzeugender Leistung weiter. In kurzer Zeit folgten weitere 5 Tore für die 05er Mannschaft, die ihre Überlegenheit klar und deutlich zu zeigen verstand. Zwar lies zum Schluss die Konzentration etwas nach und Weende erzielte zwei Tore zu einem 6:2 Endstand. Besonders herauszuheben ist der Innenverteidiger Paul, der seine Abwehr voll im Griff hatte und somit für eine große Sicherheit im gesamten Team sorgte.