U13: Mannschaft qualifiziert sich mit Platz 1 für 3. Runde der Hallenkreismeisterschaften 2013/2014


image3Der I. SC Göttingen 05 erwacht aus dem Winterschlaf – und qualifizierte sich mit Platz 1 in die 3. Runde der Hallenkreismeisterschaften 2013/2014.

weitere Bilder bei Facebook

Hier unser Bericht

I. SC Göttingen 05 – Team I spielte das Turnier im Theodor-Heuss-Gymnasium Göttingen.

Unser Team I eröffnete die 2. Hallenrunde mit einem 4:0 Sieg gegen TSV Nesselröden. Bereits in der 1. Minute dominierten die Spieler der U13 und erzielten das erste Tor. Ein ausgeglichenes 0:0 gegen Sparta Göttingen folgte. Der Trainer Alexander Winter und Teammanager Thomas Knull zogen sich zur Teambesprechung zurück. Gerüstet mit neuer Strategie und Motivation eroberte das Team ein 2:1 gegen JFV Rotenberg.

Nun waren die Spieler vom Traditionsverein nicht mehr zu bremsen. Mit einem 7:0 gegen den Nikolausberger SC und ein klarer Sieg mit 2:0 gegen RSV Göttingen schloss der I. SC Göttingen 05 mit einem 1. Platz und Qualifizierung in die 3. Runde der Hallenkreismeisterschaften.

Auch unser zweites Team behauptete sich in Adelebsen und belegte ebenfalls den 1. Platz