U14: Trainingsauftakt am kommenden Mittwoch


Nachdem die höherklassigen Mannschaften im Verein bereits ihre Vorbereitungen starteten, beginnt am kommenden Mittwoch auch die U14 Bezirksliga Mannschaft mit ihrem Trainingsauftakt. Das neue Trainergespann Florian Flügel und Co-Trainer Markus Wahle versuchen die zum Teil neue Konstellation im Team schnell zusammenzuführen. Dabei arbeitet man mit insgesamt 8 Neuzugängen vom SC Hainberg, JFV West, Nikolausberger SC, RSV05 und dem FC Gleichen. Die restlichen 13 Spieler kommen aus der eigenen Jugend des 1.SC Göttingen 05, die in der letzten Saison sowohl Meister als auch Pokalsieger in der D-Junioren Kreisliga geworden sind. Alle Spieler der neuen U14 sind durchgehend jüngerer Jahrgang.

Am 29.Juli reist die U14 zusammen mit der U13 ins Trainingslager nach Herlinghausen (bei Warburg, Westf.) und bestreitet dort nach zwei intensiven Trainingstagen ihr erstes Testspiel gegen einen westfalischen Bezirksligisten.
In den zwei Wochen darauf sind weitere Testspiele gegen KSV Hessen-Kassel, KSV Baunatal, OSC Vellmar und JFV Eichsfeld-Mitte geplant, um sich optimal auf die Änderung von Klein- auf Großfeld, so wie der neuen Taktik einzustellen.
Durch ein Freilos im C-Jugend Bezirkspokal bleibt dem Team eine Woche mehr, um sich optimal auf das erste Saisonspiel-Derby am 13.08 um 12:00 Uhr im Maschpark gegen Eintracht Northeim II vorzubereiten.

Trotz des komplett jüngeren Jahrgangs der Schwarz/Gelben U14, erhoffen sich die Trainer Flügel & Wahle eine Position zwischen Platz 1 und 4 in der C-Junioren Bezirksliga Braunschweig Süd mit insgesamt 12 Mannschaften. Dafür wird man hart arbeiten und die Jungs mit positiver Stimmung heranführen. Doch im Vordergrund steht die Weiterentwicklung der Spieler auf ihren Weg im Jugendfußball.

Der neue Kader lässt sich auf der U14-Seite des 1.SC Göttingen 05 lesen: http://sc-goettingen05.de/jugend/u14/kader-u14/

U14-Trainer Florian Flügel

U14-Trainer Florian Flügel