U15 startet mit 6:0 Testspielsieg in die neue Saison


Im ersten Testspiel startete die U15 am vergangenen Sonntag mit einem 6:0 Auswärtssieg beim I. SC 1911 Heiligenstadt. Gegen die Mannschaft aus der Thüringer Verbandsliga tat sich unser Team insbesondere in der ersten Halbzeit mit der Chancenverwertung sehr schwer, so dass es zur Halbzeit lediglich 1:0 trotz drückender Überlegenheit stand. Im zweiten Durchgang wurde der Druck jedoch erhöht und die Torchancen wurden besser genutzt, so dass letztendlich ein verdienter 6:0 Erfolg zum Abschluss als Ergebnis stand. Insbesondere die Tatsache das wir lediglich vier Torchancen des Gegners zuließen, die dann durch unseren neuen Torwart Marcel gut pariert worden sind, ermutigt für die weiteren Aufgaben. Die Tore in Heiligenstadt schossen Akcay (2), Schmidt (2), Bock (1) und Schulze (1).

Am kommenden Mittwoch kommen mit den Spielen beim KSV Hessen Kassel (Hessenliga) und am Samstag in Settmarshausen gegen Blau-Weiß Tündern (Landesliga Hannover) zwei echte Prüfsteine auf unser Team zu. Wir hoffen, dass unsere verletzten Spieler in den nächsten Wochen wieder in das Mannschaftstraining einsteigen können und der Trainer anschließend mit dem vollen Kader arbeiten kann.

U15 Test vs HIG (11) U15 Test vs HIG (2) U15 Test vs HIG (6) U15 Test vs HIG (9)