U19 wird Dritter beim Klaus-Stüdemann-Wintercup 2014 in Nordenham!


IMG-20140105-WA0001Herzlichen Glückwunsch, Jungs! Nach der gestrigen überzeugenden Leistung in der Vorrunde und dem vorzeitigen Einzug in die heutige Finalrunde des Klaus-Stüdemann-Wintercups 2014 in Nordenham als Gruppenzweiter, ging es für unsere Mannschaft auch heute sehr gut weiter. Am Ende konnte sich unsere U19 durch gute Auftritte einen achtbaren dritten Platz bei diesem mit Bundesliga- und Regionalligavereinen hochkarätig besetzten Hallenturnier erspielen.

Lest hier unseren weiteren Bericht

Finalrunde:
Durch Siege gegen den A-Jugend Bundesligisten Holstein Kiel (3:1), den Gastgeber 1.FC Nordenham (1:0) & JFV Nordwest (4:2) konnten wir souverän ins Halbfinale einziehen.

Halbfinale:
in der Runde der besten 4 wartete die U19 von Eintracht Braunschweig aus der A-Jugend Regionalliga auf uns. In einem ausgeglichenen und abwechslungsreichen Spiel verloren wir am Ende knapp mit 2:1.

Spiel um Platz 3:
Im Spiel um den dritten Platz ging es gegen den Regionalligisten FC Hertha 03 Zehlendorf. Hier konnten wir an unsere guten Leistungen der beiden Tage anknüpfen und gewannen am Ende mit 3:2 nach 9-Meter-Schießen. Nach regulärer Spielzeit hatte es 2:2 gestanden. Unser Torwart Johannes Klotzsch legte eine starke Partie hin und konnte 2 der 9-Meter halten.