1. Herren: 7:4-Sieg beim Goslarer SC

7:4-Sieg beim Goslarer Sportclub von 1908 e.V.! In Worten: sieben zu vier.

Nach einem 0:0-Halbzeitstand drehten unsere Jungs in der zweiten Halbzeit völlig auf und es fielen insgesamt elf Treffer auf beiden Seiten. Unsere Treffer erzielten Förtsch (2), Sieghan, Drazic, Bartels und Paramarajah. Dazu kam noch ein Eigentor des Gegners.

Am kommenden Ostersamstag spielen wir um 13:00 Uhr beim SSV Kästorf.

 

Pressestimmen:

“Landesliga: Verrückter Auswärtssieg des I. SC Göttingen 05”

 

“GSC 08 kassiert heftige Niederlage” (GZlive | Aboartikel)

 

“Schwarzer Sonntag für den GSC” (GSC08 | Facebook)

Das könnte Dich auch interessieren …

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien