U9: 2. Platz beim Bolzplatzhelden Turnier

Unsere U9-Junioren Mannschaft hat sich bei dem Bolzplatzhelden Turnier von Sportbuzzer für die Finalrunde am 23.09.2018 in Seulingen qualifiziert. Mit drei Siegen und einer Niederlage sowie einem Torverhältnis von 15:2 stand dem Weiterkommen nichts mehr im Weg. Die Mannschaft spielte guten Fußball und belohnte sich am Ende mit der Qualifikation für das Finale.

Im ersten Turnierspiel setzte man sich gegen die JSG Hoher Hagen 1 mit 8:0 durch. Ein spektakulärer Beginn unseres Teams. Die zweite Turnierpartie war deutlich spannender.
Gegen den FC Grone geriet man sieben Minuten vor Schluss mit 0:1 in Rückstand. Die Kicker von Dennis Teschner und Annalena Diedrich gaben jedoch nicht auf und konnten die Begegnung am Ende sogar noch mit 2:1 für sich entscheiden. Der SC Hainberg war unser Gegner im dritten Match.
Eine Unaufmerksamkeit im Spiel nutzen die Hainberger aus und gewannen mit 1:0. Diese Niederlage war unnötig, da man genug Chancen auf ein eigenes Tor hatte. Im letzten Spiel gegen die Reserve der JSG Hoher Hagen siegten wir mit 5:0. Somit sicherten wir uns den zweiten Tabellenplatz hinter dem starken SC Hainberg.

Bereits am kommenden Sonntag startet dann die Finalrunde in Seulingen, dort gewinnt der Sieger des Turniers eine Reise zu einem Bundesligisten mit Stadionführung.

Das könnte Dich auch interessieren …

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien