eFootball-Team beendet Vorrunde auf tollem vierten Platz

Während die Fußballplätze in sämtlichen Spielklassen seit einiger Zeit leer bleiben, gab es mit unserem eFootball-Team immerhin eine Mannschaft, die in den letzten Monaten für den 1. SC Göttingen 05 auf Torejagd gehen konnte. Seit November 2020 standen sich in Staffel A der 1. Kreisklasse zweimal wöchentlich Vereine aus dem NFV-Bezirk Göttingen-Osterode gegenüber und duellierten sich an der Playstation im Spiel FIFA 21.

Mit Niklas, Max, Lennart und Fabian vertraten Spieler unserer 3. Herren und Mitglieder der Supporters Crew 05 unsere Farben im Bezirk. Auch, wenn es für die Teilnahme an der Zwischenrunde nicht gereicht hat, sind wir stolz auf unsere Spieler und den erreichten vierten Platz.

Hierzu Teammanager Fabian:

„Die vergangenen Monate waren wahrlich ein Auf und Ab der Gefühle. Nachdem die Saison schleppend begonnen hat und mehrere knappe Niederlagen unsere Nerven unnötig strapaziert haben, legten wir einen phänomenalen Schlussspurt hin und sind nun mit Platz 4 absolut zufrieden. Die virtuelle Reise in die abgelegensten Regionen des Bezirks hat uns dabei Spaß und einige neue Erfahrungen gebracht und wir sind geehrt, dass wir die schwarz-gelbe Fahne in dieser fußballlosen Zeit in den Wind halten durften.

Trotzdem werden wir als eFootball-Team von 05 in der nächsten Saison nicht mehr an den Start gehen und machen den Weg frei für die nächste Generation. Unseren Platz sehen wir am Wochenende im Block F des Maschparks und nicht auf der Couch. Wenn uns diese Zeit eines gelehrt hat, dann dass Fußballer*innen auf den Platz und Ultras in die Kurve gehören. Wir hoffen daher, dass wir alle so schnell wie möglich wieder ins Stadion zurückkehren und den Fußball genießen können, den wir lieben.

Vorwärts 05!“

Das könnte dich auch interessieren …

Eine Antwort

  1. Jörn sagt:

    Ganz starkes Tennis jungs alle Achtung! Immer Fairplay, gerne mehr davon! Sehen uns dann im Maschpark LG

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien