Jugend: Glinicke auch 2018 Namensgeber für Hallenturnier

Der I. SC Göttingen 05 veranstaltet auch dieses Jahr wieder die seit letztem Jahr bestehende Turnierreihe.

Wie bereits im letzten Jahr konnte der I. SC wieder das Autohaus “Glinicke” als Namensgeber gewonnen werden.

Am Samstag, den 15.12., treten im U14-Turnier neben den Gastgebern auch die JSG Höher Hagen, SG Werratal, Rhume/Oder, Tuspo Petershütte, Nieste/Staufenberg, SV Holzminden, BVG Wolfenbüttel, JVF Eichsfeld und der SC Hainberg in zwei Gruppen an.

Dies Turnier gilt als Qualifikationsturnier für das am Sonntag, den 16.12., stattfindende U15-Turnier. An diesem nehmen neben dem Gastgeber bereits SVE Jerxen/Orbke, Goslarer SC, SC Union Salzgitter, KSV Baunatal, JSG Hameln-Land und SpVgg Brakel teil.

Ebenfalls am Samstag, den 15.12., lädt die U13 zum nachmittaglichen Budenzauber mit Hannover 96, TSV Havelse, KSV Hessen Kassel, VfB Lübeck, Hallescher FC, JFV Calenberger Land, KSV Baunatal und SC Preußen Münster.

Die U16 und U17 laden am Sonntag, den 16.12., zum Turnier. An diesem nehmen neben drei 05-Teams auch JSG Sparta-Weende Göttingen, SV Union Salzgitter, JFV Süd Eichsfeld, SVG Einbeck und TSG Bad Harzburg teil.

Weiterführende Infos / Turnierpläne:

U13-Turnier

U14-Turnier

U15-Turnier

U16/U17-Turnier

 

Das könnte Dich auch interessieren …

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien