Jugend: Lenz Willnow übernimmt wichtige Aufgabe

Der 25-jährige Lenz Willnow, welcher seit Beginn des Jahres als Trainer unsere Nachwuchsarbeit unterstützt, wird ab sofort weitere wichtige Funktionen übernehmen. Lenz ist derzeit ein fester Bestandteil des Trainer-Teams unserer B-Junioren. Weiterhin ist Willnow Trainer für die Hannover 96 Fußballschule Talents and Friends.

Der Sportwissenschaftler war von 2015 bis 2020 als Trainer für den RSV Göttingen 05 tätig.

Lenz Willnow ist ab sofort Koordinator für den Basis-Bereich, also die Altersklassen U13 und jünger.

Jugendkoordinator Jan Steiger ist hoch erfreut: „Ich habe Lenz schon sehr geschätzt als unsere Teams im D-Junioren-Bereich noch gegeneinander angetreten sind und nun bin ich froh, dass wir gemeinsam bei den B-Junioren auf dem Platz stehen. Es ist sehr erfreulich, dass wir einen weiteren jungen, engagierten, gut ausgebildeten Mitstreiter für den I. SC 05 begeistern konnten und die Verantwortung somit breiter verteilen können. Wir wollen uns schrittweise auch im Basisbereich weiterentwickeln und organisch wachsen, aber vorallem auch weiterhin mit unseren Kooperationsvereinen eng zusammenarbeiten, so dass die Jungs und Mädchen auch wohnortnah ein attraktives Angebot vorfinden.“

Lenz blickt motiviert in die Zukunft: „Ich freue mich, dass ich die Chance bekommen habe Verantwortung zu übernehmen in einem Bereich, in dem ich bereits viele Erfahrungen sammeln konnte. Ich möchte ergänzend zu den bereits vorhandenen Strukturen neue Ideen einbringen und einen kleinen Teil dazu beitragen unser Projekt weiter nach vorne zu bringen. Großen Wert lege ich auf eine spielerische, altersgerechte Ausbildung nach dem Spielintelligenz-Ansatz. Hier werde ich ein paar Ideen einfließen lassen.“

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien