U14 erreicht Halbfinale bei der Futsal-Bezirksmeisterschaft

Am Sonnabend, den 01.02.2020, nahm unsere U14 an der C-Junioren-Bezirksmeisterschaft in Oker teil. Hier trafen wir auf viele U15-Teams, einige Landesligisten, sowie die U14 des VfL Wolfsburg. Durch das Ferienwochenende fehlten uns einige Spieler, dennoch konnten wir uns verdient für das Halbfinale qualifizieren. Nach einem Sieg und einem Remis gegen JSG Helmstedt (3:0) und JSG Isenhagen (2:2), trafen wir auf den VfL Wolfsburg, in diesem Spiel waren wir beinahe auf Augenhöhe kämpferisch und spielerisch. Den 0:1-Rückstand konnten wir ausgleichen, gelangten mit 1:2 ins Hintertreffen und vergaben in der Schlussminute den möglichen Ausgleich per Zehnmeter. Dennoch ein toller Auftritt gegen den späteren Bezirksmeister! Herzlichen Glückwunsch an den VfL Wolfsburg!

Im Halbfinale trafen wir auf unseren Liga-Konkurrenten, den Bezirksliga-Tabellenführer BVG Wolfenbüttel. Nach nur einem Spiel Pause hielten wir die erste Hälfte der Partie gut mit, dann verließen uns die Kräfte, so dass wir erhobenen Hauptes mit 0:3 aus dem Turnier ausschieden. Am heutigen Tag wurde BVG Wolfenbüttel Niedersachsenmeister im Futsal – wir gratulieren recht herzlich!

Das könnte Dich auch interessieren …

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien