U14 siegreich beim Glinicke-Cup

Am vergangenen Wochenende veranstaltete der 1. SC 05 eine Reihe von Jugendturnieren in der Sparkassen-Arena, Spielstätte unter anderem der BG Göttingen in der Basketball-Bundes Bundesliga, mit Rundumbande.

An dem U14-Turnier nahmen zehn Teams aus vier Bundesländern teil, darunter zwei eigene Vertretungen. Unsere Gäste kamen aus Nordrhein-Westfalen, Bremen, Hessen und Niedersachsen. In zwei Fünfergruppen ging es um den Finaleinzug. Beide 05-Vertretungen kamen nicht ganz optimal in das Turnier, insbesondere die schwache Chancenverwertung war auffällig. Im weiteren Turnierverlauf steigerten sich unsere Teams und sollten am Ende jeweils nur eine Partie verloren haben.

Unser Team 1. SC Göttingen 05 B besiegte im Finale die SVG Göttingen 07, knapp, aber verdient mit 2:1 und konnte sich über den Turniersieg und den Henze-Glas-Pokal freuen. Das Spiel um Platz 3 konnte der VfL Kassel nach einem Erfolg im Neunmeterschießen gegen die SG Blaues Wunder Hannover blau für sich entscheiden.

Das Team 1. SC Göttingen 05 A wurde 5. durch einen 2:1-Erfolg über SG Blaues Wunder Hannover weiss.

Auf den weiteren Plätzen folgten der TSV Bemerode, die Spvg 20 Brakel, JSG Weper U15 und der SC Borgfeld.

Für unsere U14 ein gelungener Abschluss einer sehr erfolgreichen Hallensaison.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, den Schiedsrichtern, den vielen HelferInnen, sowie den Sponsoren.

Das könnte Dich auch interessieren …

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien