U15: Unterstützung durch Spedition Krüger

Andreas Krüger Inhaber der gleichnamigen Spedition Krüger ist durch seinen Sohn im Jugendalter zum Fußball und zur SVG gekommen.

Seit einigen Jahren engagiert er sich finanziell bei den Schwarz-weißen. Seit kurzem trägt die Spielstätte der Schwarz-weißen auch den Namen seiner Spedition und nennt sich „Krüger-Park am Sandweg“.

Nun engagiert sich Andreas Krüger mit seiner Spedition Krüger auch beim 1. SC Göttingen 05 und unterstützt die Regionalligamannschaft U 15 der Schwarz-gelben.

v.l.: Mats Lüttmann (Co-Trainer U15), Charalambos Mystakidis (stellv. Kapitän U15), Andreas Krüger (Geschäftsführer Spedition Krüger), Laurin Böll (Kapitän U15), Markus Wahle (Pressesprecher) und Jan Steiger (Trainer U15)

„Ich finde es richtig gut, dass der 1. SC Göttingen 05 den Fußballtalenten der Region diese Möglichkeit bietet.
Somit müssen die Kinder nicht schon in jungen Jahren nach Hannover oder Braunschweig fahren, wenn sie Regionalliga (höchste Klasse in diesem Alter) spielen möchten“, so Andreas Krüger zu seinem Engagement bei den Schwarz-gelben, zu dem ihn Markus Wahle (Pressesprecher 1.SC Göttingen 05) und Jan Steiger (Trainer der U 15) nicht lange „überreden“ mussten.

„Mit der Regionalliga sind auch hohe Kosten (z.B. Fahrkosten und teilweise Übernachtungskosten) verbunden und genau hier möchte ich den 1. SC Göttingen 05 und die Talente der Region unterstützen“, so Andreas Krüger weiter.

Der 1. SC Göttingen 05 und insbesondere die U 15 sagen vielen, vielen Dank für die Unterstützung.

Markus Wahle
(Pressesprecher)

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien