Vereinspartnerschaft zur Nachwuchsförderung trägt erste Früchte

Nachwuchstalente können zusammen mit VfL-Trainern auch im September und Oktober ihr Leistungsvermögen weiterentwickeln

Nach dem erfolgreichen Start der Kooperation des I.SC Göttingen 05 mit dem VfL Wolfsburg im Rahmen des 5- tägigen Feriencamps im Juli sind die Verantwortlichen von 05 und des Bundesligisten überein gekommen, den durch das Camp entstandenen Drive zu nutzen und bereits im September den nächsten Schritt der Zusammenarbeit in der Nachwuchsausbildung und Talentförderung zu gehen.

Alle Nachwuchsspieler der U10 bis einschließlich der U14 des schwarzgelben Traditionsvereins erhalten die Gelegenheit, in einer das Vereinstraining bei 05 ergänzenden, zusätzlichen Trainingseinheit ihre individuellen Stärken aber auch die Schwächen in kleinen Trainingsgruppen durch die Trainer der VfL- Wolfsburg Fußballakademie analysieren und bearbeiten zu lassen.

Dieses entwicklungs- und leistungsorientierte Individualtraining, bei dem entsprechend der Philosophie der Schwarz-Gelb/ Grün- Weißen Kooperation auch die Teamtrainer der jungen 05er mit auf dem Platz sein können, ist ab sofort über die unten stehenden links buchbar. Dort gibt es auch weitere Informationen. Interessierte Kinder und Jugendliche der Jahrgänge 2012 bis 2007, die (noch) nicht dem I.SC Göttingen 05 angehören, dürfen sich natürlich auch anmelden und mittrainieren.

Für das ab 10.9. wöchentlich am Donnerstag stattfindende Fördertraining im Maschpark bleiben die Kleingruppen für jeweils 4 Wochen zusammen. Nach den Herbstferien, in denen übrigens intensiv in einem weiteren VfL- Feriencamp bei 05 weitertrainiert werden kann (siehe link unten), ist dann die Buchung der nächsten Ausbildungsserie möglich.

Geleitet werden die Trainingseinheiten vom Sportwissenschaftler und Pädagogen Melvin Kelp, der bereits für die Gestaltung des Sommerferiencamps der Wölfe verantwortlich war und vom hervorragenden Leistungsniveau der teilnehmenden Jungs und Mädchen derart beeindruckt war, das er in Absprache mit deren Eltern gleich mehrere Namen besonders talentiert erscheinender Spielerinnen und Spieler an das VfL- Nachwuchsleistungszentrum weiterleitete.

 

auch Ex- Profi Holger Ballwanz schaute im Maschpark vorbei…

Für Spieler der oben genannten Juniorenteams des I.SC 05 kann auf Antrag ein Teil der bei Anmeldung für das Fördertraining und/oder das Feriencamp anfallenden Kosten vom aktuell in Gründung befindlichen “Verein zur Förderung der Ausbildung im Kinder- und Jugendfussball beim I.SC Göttingen 05” erstattet werden.

Weitere Informationen über diesen Förderverein erfolgen in Kürze.
Für Fragen zur Vereinspartnerschaft mit dem VfL Wolfsburg steht Koordinator Rainer Vogel zur Verfügung (0151/27045633).

Hier die Anmeldelinks:

https://fussballschule.vfl-wolfsburg.de/de/portal/events/44-herbstferiencamp-beim-i-sc-gottingen-05-e-v

 

https://fussballschule.vfl-wolfsburg.de/de/portal/events/106-fordertraining-donnerstags-e-junioren

 

https://fussballschule.vfl-wolfsburg.de/de/portal/events/107-fordertraining-donnerstags-d-junioren

Das könnte dich auch interessieren …

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien