Boness unterschreibt beim 1.SC 05


Mit Adrian Boness geben wir heute den zweiten externen Neuzugang für die Landesliga-Mannschaft bekannt. Der 21 jährige ist wohnhaft in Göttingen und will in naher Zukunft in der Universitätsstadt studieren. Boness spielte zuletzt für den KSV Baunatal in der Regionalliga Süd. Zuvor war er bereits bei Hessen Kassel aktiv.  

Zudem spielte der flexibel einsetzbare Mittelfeldakteuer in der A-Junioren-Bundesliga beim Halleschen FC und in der B-Jugend beim BTSV Eintracht Braunschweig. Von der E- bis zur B-Jugend war Adrian beim RSV Göttingen 05 aktiv. In den vergangenen Monaten war Boness in Kolumbien und spielte dort in einem College-Team.

Der bekennende SC Freiburg-Fan kann im Mittelfeld variabel eingesetzt werden.
Adrian ist ein absoluter Teamplayer, dazu zeichnet Ihn noch besonders sein Kampfgeist aus. Er wird auf dem Feld für Belebung sorgen.
Andrians große Leidenschaft neben dem Fußball ist der Basketball.

Nach Visar Kodra freuen wir uns über den zweiten Neuzugang für die Saison 2016/17.