Pfingstfahrt der 05-Jugend ein voller Erfolg 1


Am Freitag vor Pfingsten startete die jährliche Pfingsttour mit diesmal vier Jugendmannschaften (U16, U15, U14 und U13) und zahlreichen Trainern sowie Betreuern sowie einigen mitreisenden Eltern Richtung Kehl bei Straßburg. Die Pfingstfahrt wird in der Jugendabteilung des I. SC Göttingen 05 mittlerweile zur Tradition und wurde zum dritten Mal nacheinander durchgeführt. Die vier Mannschaften freuten sich genauso wie die Betreuer auf die drei Tage in Kehl.

Unsere U13 hatte am Freitagabend noch Ihr erstes Spiel gegen den Schweizer Vertreter des SC Urdorf. Diese Mannschaft wurde am Freitagabend mit 15:0 besiegt. Leider hatte die Gruppenauslosung eine sehr starke Gruppe für unsere U13 ergeben. In einem vorweggenommenen Finale unterlag die Mannschaft der U13 der Sportfreunde Siegen (dem späteren Turniergewinner) knapp und unglücklich mit 3:2. Im abschließenden Spiel gegen die Mannschaft des FC Bierstadt aus Wiesbaden hätte ein Unentschieden gereicht, um ins Viertelfinale zu kommen. Leider war unsere U13 mit nur 12 Spielern (ein Auswechselspieler) der zu dem auch noch Torwart war angereist und konnte aufgrund des engen Spielplans, dem ungewohnten Großfeld und der Spieldauer von 40 Minuten pro Spiel nicht mehr richtig gegen halten und verlor auch dieses Spiel mit 3:2. Somit belegte die U13 in der Endabrechnung einen elften Platz in der Gesamtturnierwertung. IMG-20160517-WA0020 

Diese Platzierung sollte auch in der Endabrechnung unsere U14 inne haben, die nach einer tollen Vorrunde mit zwei Siegen und einer Niederlage am Samstagabend noch Ihr viertes Spiel um 21.20h bestreiten musste. In diesem Achtelfinale ging es gegen die Westfälische Mannschaft aus Mastbruch, unsere U14 gab nie auf, konnte aber in diesem Fall den Jahrgangsnachteil nicht wegspielen und schied leider aus.

IMG-20160516-WA0021

Auch unsere U15 spielte ein tolles Turnier. Lediglich in der Vorrunde gab es eine unglückliche 1:0 Niederlage gegen die Gastgebermannschaft während die anderen beiden Spiele gewonnen werden konnten. In den KO-Spielen trat die Mannschaft sehr souverän auf. Auch das Finale gegen die Baden-Württembergische Mannschaft aus Benzingen wurde eim Spiel auf ein Tor. Leider erlang es trotz guter Chancen insbesondere in der ersten Halbzeit nicht den Siegtreffer zu erzielen. So kam es leider zu einem Elfmeterschießen, welches nicht die bessere Mannschaft des Spiels gewann. So sind nun einmal die Regeln, schade für unsere U15, denn Sie hätte sich den Turniersieg absolut verdient gehabt.

IMG-20160515-WA0011

Die U16, die als jüngerer B-Jugendjahrgang in das Turnier ging spielte eine souveräne Vorrunde mit neun Punkten aus drei Spielen und 9:1 Toren. Auch das Viertelfinale gegen die Schweizer Mannschaft des FC Meilen wurde souverän gewonnen. Im Halbfinale unterlag das Team von Trainer Rusch allerdings dem Kölner Verein FC Pesch unglücklich mit 0:1. Deshalb beendete unsere U16 das Turnier auf einem verdienten dritten Platz.

IMG-20160518-WA0006

Unter dem nachfolgenden Link sind sämtliche Ergebnisse auch einsehbar: Ergebnisse Elsass Spring Cup 2016

Viele Impressionen dieser tollen Fahrt sind in der nachfolgenden Galerie aufgeführt. Alle Mannschaften freuen sich schon jetzt auf das nächste Jahr, wenn es heißt: Kehl wir kommen!!!

Ein Gedanke zu “Pfingstfahrt der 05-Jugend ein voller Erfolg

  • Der Anheizer ;-))

    Grandioses Pfingstwochenende mit toller Stimmung und vielen Emotionen. Sehr gut organisiert. Den Jungs wird das Wochenende in guter Erinnerung bleiben. Ein Highlight zum Saisonende. Sehr guter Zusammenhalt aller Jugendmannschaften.

Kommentare sind geschlossen.