04. Februar 2017 · 1 Kommentar · Kategorien: News, U19

Am Montag, 06.02.2017 um 18:00 Uhr startet die U19 in die Vorbereitung auf die Rückserie der Niedersachsenliga.

Derzeit belegt das Team der Trainer Jan-Philipp Brömsen und Nils Leunig den 8. Tabellenplatz mit 19 Punkten. Bereits am 04.03.17 startet dann die Rückserie mit einem schweren Heimspiel gegen Tabellendritten Arminia Hannover in Weende.In der vierwöchigen Vorbereitung wird in jeweils vier Einheiten (darunter eine spezielle Fitness-Einheit) die Woche intensiv gearbeitet und zusätzlich wird das Team drei interessante Testspiele bestreiten:

 

Sa, 18.02.17 um 10:00 Uhr Greitweg   U19 – TSV Bremke/Ischenrode Herren

Mo, 20.02.17 um 18:30 Uhr Jahnstadion   U19 – GW Hagenberg Herren

SO, 26.02.17 um 11:00 Uhr Weende  U19 – Hessen Kassel

 

„Ziel für die Rückserie ist es, die Spieler weiterhin gut auf den Herrenbereich vorzubereiten und das Saisonziel Platz 5/6 zu erreichen.

Leider ließ das Team in der Hinserie einige sicher geglaubten Punkte liegen, sodass man natürlich auch immer den Abstand zu den Abstiegsplätzen beachten muss.

Wir wollen attraktiven und temporeichen Fußball spielen und an die starke Leistung aus der Lokhalle auch im Feld anknüpfen“ so Trainer Brömsen

 

Über den Autor: Jan-Philipp Brömsen

1 Kommentar

  1. Da Jan Philipp als Trainer in der Jugend aufhört, gehe ich davon aus, dass der Trainer bei Göttingen05 einen anderen Posten angeboten bekommt. So wie ich das sehe, hat er ja wirklich gute Arbeit geleistet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien