U11/U12: 05-Nachwuchskicker schnuppern Bundesligaluft

+++Aufregender Erlebnisspieltag beim VfL Wolfsburg +++ Intensive Trainingseinheit für 11 Nachwuchskicker des I. SC Göttingen 05 in der Fußballschule des VfL +++ Bundesligaspiel unter Flutlicht: Wölfe gegen Werder Bremen (1:1) +++ teambildendes Gemeinschaftserlebnis +++

Den Idolen ganz nah – natürlich ein Traum…

Für 11 Nachwuchsspieler von 05 aus E- und D- Jugend ging dieser am vergangenen Sonntag in Erfüllung. Schon früh am Morgen machten sie sich auf den Weg in die Volkswagenstadt. Bereits die Vorfreude auf das anstehende Event sorgte für beste Stimmung bei den Spielern und den begleitenden Trainern und Eltern.

Nach Ankunft an der VfL-Arena wurde diese bei einer Führung zunächst genauestens inspiziert. Hierbei durfte sogar der Innenraum des Stadions und die bereits für die Ankunft der Profis vorbereitete Kabine der Wolfsburger betreten werden. Ein besonderes Highlight war auch das Durchspielen einer Pressekonferenz. Unsere Jungs durften dazu auf dem Podium im Presseraum Platz nehmen.

Abschließend liefen die 05er – ausnahmsweise in Trikots des VfL Wolfsburg gekleidet – zur Original-Einlaufmusik ins Stadion ein, um zur Erinnerung noch schnell ein Mannschaftsfoto machen zu lassen…

Es folgte ein zweistündiges, anspruchsvolles aber auch spaßiges Training unserer Kids unter der Leitung des ehemaligen Bundesligaprofis Roy Präger. Eine Ess– und Erholungsphase gewürzt durch eine Autogramm- und Fragestunde mit dem derzeit verletzten VfL- Profi Marvin Stefaniak schloss sich an. Auch das VfL- Maskottchen Wölfi schaute vorbei.

Gestärkt ging es dann auf die Tribüne, wo auf Hintertorplätzen im Oberrang bei Flutlichtatmosphäre beste Sicht auf die Geschehnisse auf dem Rasen herrschte.

Bevor es auf die stimmungsvolle Rückfahrt nach Göttingen ging, konnten sich die 05er in den Katakomben des Stadions nochmal aufwärmen, stärken und live die Pressekonferenz verfolgen.

Wir danken dem VfL-Wolfsburg, insbesondere Roy Präger und seinem Trainerteam, für diesen tollen Tag, der den 05-Youngstern noch lange in Erinnerung bleiben dürfte.

Autor: Rainer Vogel

Fotos: Jürgen Fedderau

Eine ausführliche Bildergalerie findet ihr hier

Das könnte Dich auch interessieren …

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien