U14 besiegt Eintracht Braunschweig

U14 besiegt Eintracht Braunschweig

Unsere U14/C2 empfing am gestrigen Sonnabend die C3 des BTSV Eintracht Braunschweig im Heimspiel der Bezirksliga der C-Junioren. Nach einer guten Trainingswoche ging das Trainerteam Jan und Christian sehr optimistisch in das Spiel.

Tatsächlich waren unsere Schwarz-Gelben zu Beginn der Begegnung spielbestimmend und dominant. Nach dem Auslassen einiger Chancen erzielten wir in der 10. Minute die Führung nach einem Steilpass auf unserer rechten Angriffsseite. Nach einem Ballgewinn und einem guten Umschaltmoment markierten wir das 2:0.

Leider gab uns die Führung keine Sicherheit im Spiel mit dem Ball, zu viele leichte technische Fehler unterbrachen unseren Spielfluss und führten dazu, dass wir immer wieder einen hohen Aufwand im Spiel gegen den Ball betreiben mussten.

Für den zweiten Spielabschnitt hatten wir uns viel vorgenommen und gingen auch engagiert zu Werke, kamen gegen das fleißige und technisch starke Team nicht richtig zu unserem gewohnten Spiel, trotzdem ließen wir relativ wenig zu, brachten das zu Null über die Zeit, hatten noch einige aussichtsreiche Kontersituationen, die wir nicht in weitere Treffer ummünzen konnten.

Mit dem Saisonstart – 4 Siegen aus 5 Partien – sind wir aber sehr zufrieden. Die positiven Ergebnisse werden dem Team Selbstvertrauen geben für die kommenden Aufgaben. Wir ordnen das aber alle sehr realistisch ein, wissen um die Fähigkeiten der Mannschaft, haben aber gerade gestern gesehen, dass noch sehr viel Arbeit vor uns liegt, aber die Ausbildung und Weiterentwicklung der Spieler, sowie des Teams ist ja das Ziel und hier sind wir insgesamt schon viel weiter als vor einem Jahr.

 

Jan Steiger

Das könnte Dich auch interessieren …

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien