Verein: aktuelles Hygienekonzept

Nach Aktualisierung der niedersächsischen Verordnung können wir nun bis zu 250 Personen ohne aktuellen Coronatest in den Maschpark lassen. Dafür haben wir unser bestehendes Hygienekonzept in einigen Punkten an die aktuelle Lage angepasst:

Am Eingang müssen wir Ihre Kontaktdaten erfassen und entsprechend der Vorgaben aufbewahren, damit eine etwaige Infektionskette nachvollzogen werden kann.

Wir nutzen dafür die LUCA-App und würden uns freuen, wenn Sie uns durch die Nutzung der App unterstützen und die Erfassung der Daten erleichtern.

Für den Fall, dass Sie die App nicht nutzen können/möchten, halten  wir analoge Kontaktformulare bereit. Sie können das Formular für die Kontaktdaten (hier) bereits im Vorfeld ausdrucken und ausgefüllt mit zum Spiel bringen. Damit verkürzen Sie die Wartezeit am Einlass.

Bitte tragen Sie in den Bereichen, in denen kein Mindestabstand von 1,5 – 2 Metern zu Personen eines anderen Haushalts eingehalten werden können, eine Mund-Nasen-Bedeckung.

Sollten Sie über eine eigene Sitzmöglichkeit (Klappstuhl, Rollator o.ä.) verfügen, bitten wir Sie diese mitzubringen. So können Sie dabei mithelfen, die Sitzsituation auf der Tribüne zu entzerren.

Am Spieltag steht Ihnen unser Helferteam gerne bei Rückfragen zur Verfügung.

 

Unser komplettes Hygienekonzept zum Nachlesen finden Sie hier.

Das könnte dich auch interessieren …

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien