Verein: ehemaliger Spieler Karl-Jakob „Charly“ Sachse ist tot

Der 1.SC Göttingen 05 trauert um einen seiner besten Spieler.
Am Dienstag ist Charly Sachse im Alter von 80 Jahren in Hamburg (Charly Sachse hat dort einen seiner Söhne besucht) überraschend verstorben.
Charly Sachse wurde am 12.05.1938 in Oberhausen geboren.
Der Pfeilschnelle Charly Sachse hat von 1959 bis 1967 für den 1. SC Göttingen 05 gespielt.
Er war 1964 maßgeblich mit Aufstieg vom 1.SC Göttingen 05 in die Regionalliga beteiligt.
In der Aufstiegsrunde zur 1. Bundesliga 1967 bestritt Charly Sachse auch noch zwei Spiele für „seinen“ 1.SC Göttingen 05.

Der 1.SC Göttingen 05 verneigt sich.

Das Mitgefühl gilt der Familie und den Angehörigen.

Das könnte Dich auch interessieren …

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien